Start


Wie arbeitet eine Tagesmutter?


Eine Tagesmutter oder auch ein Tagesvater betreut Ihre Kinder  Familiennah, individuell und mit Zeit für jedes einzelne Kind. Sie kann die soziale Dienstleistung in ihrer eigenen Immobilie oder in angemieteten Räumen anbieten.

Ähnlich wie im Kindergarten wird gespielt, gebastelt, gesungen oder die Natur entdeckt. Die eigenverantwortlich tätige Fachkraft bietet jedoch ein Abseits vom starren Systemen. Je nach Konzept wird priorisiert: das Musizieren, das Rausgehen, die Verpflegung oder weitere individuelle Bildungsangebote.


Insgesamt hat die Kindertagespflegeperson die Möglichkeit, flexibler und individueller auf alle Bedürfnisse der Kinder einzugehen. Das heißt zum Beispiel, dass sie die Möglichkeit hat, eine Ruhepause für ein müdes Kind einzuräumen, ohne dass die anderen Kinder sich in ihrem Tun zurückhalten müssen.


Sie können sich bei der Kindertagespflegestelle die Räumlichkeiten vorab ansehen und in einem Gespräch feststellen, ob sie konzeptionell und persönlich zu Ihnen/Ihrem Kind passt.